Sitelogo
Programm
Rückschau
10 Jahre Entheovision
Das Team
Sponsoren
Unterkunft
Anfahrt
Presse
Plakat
Spenden für Schuldes & Shulgin

Sie sind hier: Programm > Themen &
Referenten > Pilzzucht Workshop

Fr, 21.7.2017

Programmplan
EV 5 - 2013
dummy
Themen &
Referenten
dummy
Phenylethylamine
dummy
Research Chemikals
dummy
Schamanische Pflanzen
dummy
Yawanawa-Project
dummy
Bewertung v. Cannabis
dummy
Drogenlüge
dummy
Sagen und Märchen
dummy
Alice im Wunderland
dummy
Rauchmischungen
dummy
Naturdrogen
dummy
Salvia Workshop
dummy
Antibiotika in Wildkräutern
dummy
Prof. Dr. Ralf Metzner
dummy
Tryptamine
dummy
LSD Rückkehr
dummy
Bibliotheca Psychonautica
dummy
Pilzzucht Workshop
dummy
Kräuterwanderungen
dummy
Ayahuasca/Schamanism.
dummy
Hans Cousto
dummy
Dr. Jochen Gartz
dummy
Amphetamine/Cathione
dummy
Prof. Dr. Rolf Verres
dummy
Remixticism: DMT
dummy
Musikther. als Schamanism.
dummy
Drogenpolitik
dummy
Molekulare Wirkung
dummy
Legalisieren aber wie?
dummy
Prof. Dr. F.X. Vollenweider
dummy
Prof. Dr. Torsten Passie
dummy
Wandelnde Weltanschauung
dummy
EV 4 - 2007
dummy
EV 3 - 2006
dummy
EV 2 - 2004
dummy
EV 1 - 2003
dummy



Royal Queen Seeds - Seedshop

© 2003-2013
Entheovision
Veranstaltungs
Limited

 

zurück zur Übersicht
der Vorträge und Referenten

Pilzzucht Workshop

Schon seit frühesten Zeiten nutzt der Mensch die Aktivität von Mikroorganismen zur Herstellung von Nahrung sowie Rausch- und Heilmitteln. In diesem Kurzworkshop wird das Anfertigen von Kulturen höherer Pilze mit einfachen Mitteln anhand praktischer Beispiele demonstriert. Es werden verschiedene Pilzkulturen und deren Herstellung erörtert. Dabei steht die einfache und unkomplizierte Anwendung im Vordergrund. Ein Labor braucht man für solche Tätigkeiten meist nicht. Der Kurzworkshop vermittelt einen ersten Eindruck, wie einfach die Zucht von Pilzen sein kann.

www.mycoart.org


Michael Ganslmeier

ist Biologe und beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit der Kultivierung von exotischen Pflanzen und Pilzen. Er führt zusammen mit Alexander Ochse die von Bert Marco Schuldes ins Leben gerufenen Pilzzuchtseminare fort.


Alexander Ochse

geboren im Februar 1974, absolvierte den Diplomstudiengang Sozialarbeit/Sozialpädagogik an der Universität Kassel mit dem Schwerpunkt Drogenforschung. Seit Mitte der 1990er Jahre unternahm er einige mehrmonatige Studienaufenthalte in Asien. Das regelmäßige Reisen sowie ethnobotanische Feldforschungen prägten sein Denken und fanden ihren Niederschlag in seinen Publikationen. Er ist seit vielen Jahren an der Organisation von soziokulturellen Veranstaltungen – auch im Bereich der Sekundärprävention – beteiligt und engagiert sich aktiv im Rahmen verschiedener drogenpolitischer Projekte. Alexander Ochse ist Sachbuchautor und publiziert über Themen wie Drogenprävention, Naturdrogen und Drogenrecht. Von ihm sind im Nachtschatten Verlag folgende Bücher erschienen: „Naturdrogen und ihr Gebrauch“ und „Naturdrogen und ihre Rechtsgrundlagen“. Heute arbeitet der im hessischen Knüllgebirge wohnende Autor in einer Suchthilfeeinrichtung.

Dr. Jochen Gartz

Dr. Jochen Gartz arbeitet als Chemiker und Mycologe. Er ist bekannt durch seine Studien zu psilocybinhaltigen Pilzen. Er studierte Chemie in Merseburg und forschte später an der Uni Leipzig. Derzeit ist er als Privatdozent für verschiedene Einrichtungen tätig.

Jochen Gartz, geboren 1953 in Mansfeld studierte Chemie, war danach im Hochschulbereich als wissenschaftlicher Assistent tätig. Dr. Gartz betrieb Industrieforschung (Synthese und Analyse von Arzneistoffen) und wandte sich Anfang der 80er Jahre, inspiriert durch mehrere ungewollte psychotrope Intoxikationen im Berliner Raum, dem Studium von Inhaltsstoffen höherer Pilze zu. Mit mehr als 100 Veröffentlichungen zu Biochemie und Mycologie verschiedener Pilzarten, u.a. in "Planta Medica", dem "Tintling", "Entheogene Blätter", der "Zeitschrift für Mykologie" und einer großen Zahl weiterer Fachzeitschriften sowie als Autor der Bücher "Narrenschwämme", "Salvia divinorum - Die Wahrsagesalbei", "Magic Mushrooms Around the World" (1996), "Teonanácatl: A Bibliography of Entheogenic Fungi", "Halluzinogene im  'Sozialismus'", "Halluzinogene in historischen Schriften", "Psychoaktive Pilze", "Zauberpilze" und anderer Bücher, ist Dr. Gartz einer der wesentlichen Forscher auf dem Gebiet natürlicher Halluzinogene.

Literaturhinweis:

Bert Marco Schuldes & Sam Lanceata: "Das PilzZuchtBuch"

Erschienen und hier erhältlich im gruenekarft-Verlag

 
dummy
Buchung
dummy
dummy
EntheoBlog
dummy
dummy
Impressum
dummy
Datenschutz





Zamnesia
Smartshop &
Headshop &
Seedshop

Azarius
Smartshop &
Headshop

Vaporizer Markt
Alles für die
Aromatherapie

dummy

Datenschutz:
Personenbezogene Daten werden ausschließlich bei Bestellungen zur Abwicklung der Bestellung erhoben. Auf dem Server werden keine IP-Adressen von Besuchern gespeichtert. Anonyme oder pseudonyme Einkäufe sind möglich. Weitere Produkte können in unserem Shop erworben werden.